Langes Warder, Schwentine

Die Tour startete in Kiel. Von dort aus bin ich zur Insel “Langes Warder”, auf dem Plöner See gepaddelt.

Die Nacht auf der Insel habe ich mit der Jugendgruppe des Kieler Kanu Klubs verbracht. Am nächsten Tag ging es dann wieder nach Hause.

Kiel – Plön

Dies sind kurze Impressionen von meiner “after school” Tour nach Plön. Insgesamt ca. 35 km Tour. Die gesamte Tour habe ich keine einzige Wolke gesehen. So etwas hatte ich bisher noch nie erlebt.
Nervig und zeitaufwendig ist nur das Umtragen am E-Werk in Raisdorf. „Kiel – Plön“ weiterlesen

Schlei

Den Sonntag nutzten wir für eine Befahrung der Schlei. Es war das erste mal, dass wir die Schlei fuhren und haben festgestellt, dass sie ziemlich langweilig sein kann. Das liegt vor allem an den langen und gleichzeitig breiten Abschnitten. Desweiteren erwischten wir einen nebligen Tag, sodass wir eine sehr schlechte Sicht hatten. „Schlei“ weiterlesen

Nachtfahrt

Freitag sind wir um 17 Uhr am KielerKanuKlub losgefahren und sind um 1 Uhr in Plön auf der Insel Langes Warder angekommen. Unsere Jugendgruppe macht diese Tour schon seit vielen Jahren und bleibt dann bis Pfingstmontag auf der Insel. Wir sind zum dritten Mal mitgefahren, sind jedoch Samstag Morgen wieder zurück. „Nachtfahrt“ weiterlesen