Zurück zum Content

Schlagwort: Werner Paddles

Kieler Bucht Runde

Die Kieler Bucht ist größer, als die meisten denken. Schon länger hatte ich eine Runde um die Kieler Bucht im Kopf. Gemeinsam hatten wir eine Woche Zeit und wollten möglichst viele dänische Insel sehen. Deswegen sind wir nicht in Kiel, sondern in Falshöft gestartet. Mit dabei war Nopa und unser ehemaliger Vereinskollege Norbert.

meer Kieler Bucht Runde

Kommentare geschlossen

Hallig Hooge

Das letzte Mal, dass ich von Schlüttsiel nach Hooge gepaddelt bin, war 2013 mit Nopa, Basti und Nils. Nach drei Jahren, sollte es nun wieder soweit sein. Eckehard und ich brachten den Outrigger für die Seekajakwoche nach Schlüttsiel. Danach musste Eckehard leider wieder zurück nach Kiel. So kam es, dass ich meine erste eigene Wattenmeer Tour machte.

meer Hallig Hooge

Kommentare geschlossen

Wendtorf

Bei bestem Wetter paddelten Nopa und ich die Kieler Förde raus, nach Wendtorf. Der leichte Wind machte die Fahrt bei dem Wetter ganz angenehm. Auf dem Rückweg war trotzdem noch Platz für eine Erfrischungsrolle.

meer Wendtorf

Kommentare geschlossen

Ringelgansfahrt 2016

«Wenn das da vorne die SA22 Tonne ist, bin ich beleidigt.» ruft mir Eckehard zu. Seit einer Dreiviertel Stunde sind wir von Nebel umgeben. Wir sind auf dem Weg von Nordstrand nach Hallig Hooge und bei unter 1 km Sicht praktisch blind.

meer Ringelgansfahrt 2016

Kommentare geschlossen

Into the Waves

Endlich ist es soweit, der Film «Into the Waves» ist nun öffentlich und kostenlos online verfügbar. Ich empfehle die Downloadfunktion zu benutzen und den Film dann auf dem großen Fernseher zu genießen. Oder vielleicht sogar einen Filmabend mit den Paddelfreunden machen?
Kommentare geschlossen

Dunkelzeit

Ein kleiner Wintertrip mit viel Gegenwind und wenig Licht.

Kommentare geschlossen

Auf den Spuren der Postschiffe

Vom 4. August bis Anfang September begeben sich Basti und ich (Eike) auf die Spuren der Postschiffe. In Bergen stechen wir in See und beginnen unsere Fahrt durch das Land der Fjorde und Trolle. Unterwegs auf dem Europäischen Nordmeer zwischen Nordatlantik und Arktischem Ozean erwarten wir die rauesten Bedingungen unter unseren bisherigen Touren. Das Ziel ist es, Rørvik, Brønnøysund oder Sandnessjøen zu erreichen und von dort mit dem Schiff zurück nach Bergen zu reisen.

meer Auf den Spuren der Postschiffe

Kommentare geschlossen